Navigation STOP-SIMPLY.de

Stop-Simply Mentor BarbaraH

Schön, dass wir uns hier treffen! Ich bin verheiratet und Mutter von vier (inzwischen erwachsenen) Kindern. Bis auf die Jüngste haben unsere Kinder inzwischen das Haus verlassen und in anderen Städten ihr eigenes Leben begonnen. Zu uns gehört noch unser Hund mit dem wir gerne lange Wanderungen unternehmen. Wir leben ländlich und mein liebstes Hobby ist mein Garten. Besonders Rosen haben es mir angetan, die Vielfalt der Sorten, Farben und ihr Duft faszinieren mich immer wieder aufs Neue!

Stop-Simply Name: BarbaraH (w, 1957) aus NRW

Nichtraucher seit: 21.02.2012

geraucht am Tag: ca 20 | Raucher-Jahre: ca 30
Angefangen mit dem Rauchen habe ich wie so viele andere auch. Als junger Mensch war es cool zu rauchen, fast jeder hat geraucht und ich machte mir keine Gedanken darüber. Es gehörte irgendwann zu meinem Leben dazu. Während meiner Schwangerschaften rauchte ich nicht. Warum ich anschließend wieder anfing kann ich nicht sagen... vielleicht, weil mein Mann rauchte, die meisten Freunde rauchten oder ganz einfach, weil ich dachte, es war schon immer so...irgendwie gehörte es dazu. Unseren Kindern gefiel das natürlich gar nicht und je älter sie wurden, umso häufiger wiesen sie uns auf gesundheitliche Risiken hin. Ich schlug ihre Argumente lange Jahre in den Wind und wollte sie nicht hören. Heute bin ich sehr froh darüber, dass trotz des schlechten Beispiels ihrer Eltern keines unserer Kinder raucht.

Eines Tages erkannte ich, dass ich fremdgesteuert bin und konnte endlich neue Wege gehen!

Eines Tages erkannte ich, dass ich fremdgesteuert bin. Jahrelang hatte ich den Gedanken nicht zugelassen, dass ich süchtig bin. Der erste ernsthafte Versuch aufzuhören war im Sommer 2011. Fünf Tage hatte ich geschafft und bin dann rückfällig geworden. Seitdem hat mich der Wunsch aufzuhören nicht mehr losgelassen. Im Februar 2012 war es dann soweit. Die Entscheidung kam ganz spontan am 21. Februar, mittags war die Schachtel leer... ich bin einfach nicht mehr losgefahren um neue zu kaufen. Ich hatte mich für einen anderen Weg entschieden und ich wollte unbedingt diese Sucht besiegen! Erst zwei Tage später fand ich im Netz auf der Suche nach Tipps die Stop-Simply-Seite und war endgültig angekommen! Die herzliche Aufnahme hier und die Unterstützung, die ich erfahren habe, haben mich stark gemacht. Seit dem 21.02.2012 bin ich rauchfrei! Dafür bin ich sehr dankbar und möchte nun gern anderen helfen ihren Weg aus der Sucht zu finden!

So kannst Du mich kontaktieren:

Im Stop-Simply Nichtraucherforum und per E-Mail: loewin57@web.de
Kommentare (Aktualisieren):